Home Nachrichten Hamburg/Gütersloh

CHE Hochschulranking 2022: Spitzenplatzierungen in den Regionen Braunschweig und Hannover

DIE ZEIT - 03.05.2022

Hamburg/Gütersloh (ots) - Studierende bewerten im aktuellen CHE Hochschulranking, das heute im ZEIT Studienführer 2022/23 sowie in den digitalen Studienorientierungsangeboten von ZEIT ONLINE erscheint, ihre Studienbedingungen. In diesem Jahr wurden Fächer der Ingenieurwissenschaften, der Sprach- und Kulturwissenschaften sowie Psychologie untersucht. Erstmals wurden die Studierenden auch zum Einsatz digitaler Lehre befragt. Die Hochschulen der Regionen Braunschweig und Hannover bieten in den aktuell untersuchten Fächern ein breites Spektrum an Studienangeboten. Die Universitäten zeigen vielfach ihre Stärke in der Forschung. Besonders viele sehr gute Bewertungen von ihren Studierenden bekommen die TU Braunschweig in den Fächern Psychologie und Maschinenbau sowie die Universität Hannover im Fach Architektur und die Private Hochschule für Wirtschaft und Technik in Diepholz im Fach Maschinenbau. Das CHE Ranking ist mit rund 120.000 befragten Studierenden und mehr als 300 untersuchten Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften sowie Dualen Hochschulen und Berufsakademien der umfassendste und detaillierteste Hochschulvergleich im deutschsprachigen Raum. Das vollständige CHE Hochschulranking ist ab sofort auch digital unter ranking.zeit.de (https://ranking.zeit.de/che/de/)abrufbar. Die Nutzer können mit zahlreichen interaktiven Suchmöglichkeiten das Ranking - angepasst an ihre individuellen Studienbedürfnisse - nutzen, um die passende Hochschule zu finden. Weitere Spitzengruppenplatzierungen der Hochschulen in der Region im CHE Hochschulranking 2022/23 finden Sie unter www.che.de/che-ranking2022-regionen-braunschweig-hannover.pdf. Der ZEIT Studienführer 2022/23 ist ab heute für 9,95 Euro überall im Handel oder unter www.zeit.de/studienfuehrer erhältlich. Pressekontakt: Annekatrin Stoll Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen ZEIT Verlagsgruppe Tel.: 040 / 32 80 - 3465 E-Mail: annekatrin.stoll@zeit.de www.twitter.com/zeitverlag Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal

Mehr Nachrichten aus Hamburg/Gütersloh

IMG IMG