OPM Invest Stuttgart und Augsburg: Erste Objekte in Bestand übernommen

IMG

Stuttgart (ots) - Die OPM Invest hat im November sowohl am Standort Stuttgart als auch in Augsburg ihre ersten Grundstücke gekauft. Das Objekt in Augsburg besitzt eine Fläche von etwa 1.700 Quadratmetern und wurde von der Projektleitung des Standorts erworben. Auf dem Grundstück befindet sich ein Altbestand, der mit einem etwa 650 Quadratmeter großem Grundstücksanteil herausgetrennt wird, um separat vermarktet zu werden. Das Stuttgarter Grundstück wurde von Manuel Ott angekauft und beträgt eine Fläche von 1.200 Quadratmetern, auf dem sich ebenfalls ein Altbestand befindet. Manuel Ott, der maßgeblich für den Ankauf im Raum Stuttgart verantwortlich ist: "Das Stuttgarter Objekt befindet sich in einer sehr guten Lage in Nürtingen Hardt, bei Stuttgart. Ausschlaggebend für den Kauf waren der Ankaufspreis und das aus dem Grundstück resultierende Projekt, das in naher Zukunft entstehen wird. Ich freue mich sehr auf die zukünftige Unternehmung und darauf meine 15-jährige Expertise im Großraum Stuttgart anwenden zu können. So werde ich im Vertrieb von Neubau und Bestandsimmobilien Käufer und Verkäufer zusammenzubringen. " Das Grundstück wurde dem geprüften Immobilienfachwirt Manuel Ott klassisch über einen Makler herangetragen. Die Umstände des Grundstückes, die Größe und der darauf stehende Altbestand entsprachen den Kriterien des Ankaufsprofils der OPM. Nach der Planung des Architekten werden zwei Doppelhäuser, also vier Doppelhaushälften mit etwa 156 Quadratmeter Wohnfläche erbaut. Für das erste Grundstück in Augsburg, im Neusässer Stadtteil Hammel, ist ein Doppelhaus geplant, das auf den verbliebenen 1.050 Quadratmetern im hinteren Teil des Grundstücks gebaut wird. Die Abwicklung des Projektes soll in den nächsten drei bis sechs Monaten erfolgen - die Planung des Projektes ist bereits in Arbeit. Es wird mit einer Bauphase ab Mitte 2022 gerechnet und einer Fertigstellung des Hauses etwa ein Jahr später. Übergreifend ist die Projektleitung der OPM für den Ankauf von Immobilien und für die marktgerechte Entwicklung von Objekten zuständig. Dafür werden über Screeningverfahren und Netzwerke der Ankäufer Objekte am Markt aufgespürt, projektiert und deren Aufwertung gesteuert. Dabei steht ein vertrauensvolles und diskretes Verhältnis zu Verkäufern und Käufern stets im Vordergrund. Über OPM Invest Die Investmentgesellschaft OPM Invest ist ein Zusammenschluss von Maximilian Wolf, Geschäftsführer der Bricks & Mortar Immobilien GmbH und Investorengesellschaft OPM Beteiligungs GmbH und 18 Partnern und Immobilienexperten. Die OPM Invest soll bundesweit Grundstücke finden, mit dem Ziel, diese zu parzellieren oder zu projektieren. Zudem werden Immobilien erworben, saniert und weiterverkauft. Pressekontakt: Bricks & Mortar Immobilien GmbH Maximilian Wolf Presse@maximilianwolf.com Pressekontakt: Ruben Schäfer redaktion@dcfverlag.de Original-Content von: Bricks & Mortar Immobilien GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal