architekten24.de
Home Projekte News Planer Fachfirmen Produkte Dienstleistungen Hersteller Publikationen Links
News | Wissenswertes
Schnell zum Ziel
Newsletter
Aktuelle Meldungen über Projekte, Ereignisse und Veranstaltungen. Der Bezug ist kostenlos und verpflichtet Sie zu nichts. Zur Anmeldung
Soziale Netzwerke
     
Medienpartner
architects24.com Internat. Newsletter
nach oben   
Aktuell Archiv
[ Seite 1 von 6 ]
Die Ergebnisse der EHI-Befragung "Kassensysteme 2014" zeigen den Wunsch nach zunehmender Multifunktionalität, die von modernen Kassensystemen erwartet wird. Multichannel-Handel, unbare Bezahlverfahren und mobile Kassen lassen die Händler investieren.
Das Modell Cloud Computing erlaubt es, bei Bedarf jederzeit und überall über ein Netz auf einen geteilten Pool von konfigurierbaren Rechnerressourcen zuzugreifen. Am 10. und 11. Februar 2015 kann man sich dazu in Fulda in kompakter Form informieren.
Im Rahmen des umfassenden Masterplans des Uniklinik-Campus-Salzburg übernimmt das Orientierungssystem die logische Klammer und bietet einfachen Zugang zu Information und Architektur. Die umfassende Bilderwelt teilt die verschiedenen Ebenen in Bereiche ein.
Vor allem durch verschärfte Dämmstandards kann es zu hoher Feuchtigkeit in Wohnräumen kommen - der Hauptursache für Schimmel. Feuchteregulierende Baustoffe gewinnen daher immer mehr an Bedeutung.
Bei Ausschreibungen wird häufig ein Objekt als Gesamtanlage oder zumindest alle Elektroarbeiten in einem gesamten Los ausgeschrieben. Dies führt immer wieder zu zahlreichen Problemen in der Auftragsausführung.
Die Anbieter elektronischer Sicherungstechniken können sich über ein deutliches Marktwachstum freuen. Das Umsatz-Plus im Jahr 2013 belief sich nach Angaben des BHE Bundesverband Sicherungstechnik e. V. auf 4,2 Prozent.
Für die nachhaltige Entwicklung von Städten und Gemeinden ist es wichtig, dass sie freie Flächen im Siedlungsbestand nutzen. Das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) entwickelt eine Methode zur automatisierten Erfassung von Flächenpotenzialen.
Im Frankfurter Stadtteil Bockenheim entsteht derzeit ein Passivhaus mit 70 Wohnungen und einer Kindertagesstätte. In dem neuen Gebäude kommen zukunftsweisende Technologien der Wärmerückgewinung aus häuslichem Abwasser zum Einsatz.
Strohballen aus der Landwirtschaft dämmen nicht nur gut, sie sind auch ein nachhaltiger, regional verfügbarer und preisgünstiger Dämmstoff. Direktes Verputzen und die Dämmung von Außenwänden sind ab sofort Bestandteil der Allgemeinen Bauaufsichtlichen Zulassung.
Das Wohnexperiment im Velux LichtAktiv Haus ist nach 2,5 Jahren erfolgreich abgeschlossen. Die Ergebnisse des physikalischen und sozialwissenschaftlichen Monitorings lauten: Hohe Wohnzufriedenheit bei den Bewohnern und eine gute Performance von Gebäude und Technik.
[ Seite 1 von 6 ]
© 2014 ABV Architekten und Bauherren Verlag GmbH
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ABV Architekten und Bauherren Verlag GmbH