architekten24.de
Home Projekte News Planer Fachfirmen Produkte Dienstleistungen Hersteller Publikationen Links
News | Wissenswertes
Schnell zum Ziel
Newsletter
Aktuelle Meldungen aus dem Bausektor über Projekte, Neuheiten und Veranstaltungen. Kostenlos jede Woche gut informiert. Zur Anmeldung
Messen + Kongresse
Soziale Netzwerke
     
Medienpartner
architects24.com Internat. Newsletter
nach oben   
Aktuell Archiv
[ Seite 1 von 4 ]
Das Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP untersucht in verschiedenen Versuchseinrichtungen und Projekten die Luftqualität in Klassenzimmern und die damit einhergehenden Auswirkungen auf die Nutzer.
Bauelemente aus Wüstensand helfen Menschen in Krisenregionen oder in Nordafrika schnell Häuser zu bauen. Aktuelle Forschungsprojekte der Uni Weimar für nutzerorientierte Bausanierung kurz vorgestellt.
Eine Studie der TU Darmstadt und des Pestel-Instituts zeigt das immense Flächenpotential auf den Dächern von Bestandsbauten in Deutschland. Auch die Baukosten von Aufstockungen sind zum Neubau durchaus konkurrenzfähig.
Ein reaktiver Schaum verlangsamt im Brandfall die Erwärmung des Stahls und die Tragfähigkeit des Bauteils bleibt länger erhalten. Die nun vorliegende allgemeine bauaufsichtliche Zulassung erhöht die Sicherheit im Brandfall.
Mit der neuen Broschüre "Grünes Bauen mit dem EMICODE - emissionsarme Produkte" fasst die GEV die Vorteile dieser Zertifizierung zusammen. Mehr als 4.000 Produkte sind mittlerweile durch das EMICODE-Verfahren zertifiziert.
Eine im bayrischen Landshut neu errichtete Wohnsiedlung wurde in Plusenergie-Bauweise gebaut und anschließend wissenschaftlich begleitet. BINE-Projektinfo stellt erste Ergebnisse vor.
Ein außergewöhnlicher Architekturbau mit begehbarem Dach, Graffiti-Sichtbetonwänden und einer Fleezhöhle entsteht bald in Biberach. Die Jugendlichen erhalten ein multifunktionales Gebäude.
Die Regeln zum Verkauf und zur Anwendung von Feuer- und/oder Rauchschutzabschlüssen in Europa ändern sich grundlegend. Sie ist mit Ausgabe EN 16034:2014-10 (DIN EN 16034:2014-12) erschienen.
Diskussionen über Machbares und Unrealistisches finden in großen Foren statt. Die gute Nachricht: Es fehlt nicht an Ideen! Doch was wird sich zukünftig als praktikabel erweisen?
Die EN 81-20/50 bringt mehr Sicherheit und Fahrkomfort in europäische Aufzüge. Sie ist zwar erst ab September 2017 verbindlich, aber bei den Hersteller laufen die Vorbereitungen.
[ Seite 1 von 4 ]
© 2016 ABV Architektur und Bau Verlag
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung von ABV Architektur und Bau Verlag